EINE HERAUSRAGENDE GESCHICHTE

Die Molkereigenossenschaft Milchhof Meran entstand im Dezember 1954 mit dem Ziel, ausschließlich Produkte von höchster Qualität und hohem Innovationsgrad auf den Markt zu bringen, die aus der Milch zubereitet wurden, die in den frühen Morgenstunden auf den Almbauernhöfen Südtirols gesammelt wurde.


Heute zählt der Milchhof Meran 500 Mitglieder, die Tag für Tag mit Leidenschaft arbeiten und die Zielsetzung haben, jeden Tag frische und köstliche Milch zu liefern.

Im Jahr 1987 beginnt die Joghurtproduktion, die zu einem Spitzenprodukt des Milchhofs Meran wird: die Qualität der Rohstoffe und eine exklusive Rezeptur, die den Joghurt sehr mild und cremig macht, hat das Herz der Verbraucher erobert.

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich der Milchhof Meran der Joghurtproduktion und der Abfüllung von Milch und frischer Sahne. Im Jahr 2000 beginnt er dann, vorausschauend und entsprechend den Kundenanforderungen, mit der Produktion von probiotischem Joghurt und probiotischen Drinks. So entsteht die Marke  Bella Vita, die funktionelle und innovative Produkte, mit dem vollen Geschmack des Milchhofs Meran, bietet.

Noch heute ist das Motto  Qualität, Leidenschaft, Innovation, Nachhaltigkeit und Berücksichtigung der Traditionen. Werte, die die Entscheidungen und die tägliche Arbeit leiten.